Zeiss Sonnenbrillengläser

Zeiss Sonnenschutzgläser gibt es in vielen verschiedenen Farbausführungen. Mit den Zeiss Gläsern ist es möglich eine Brille komplett individuell zu gestalten und genau nach Ihren Ansprüchen zu fertigen. In diesem Beitrag zeige ich Ihnen welche Möglichkeiten es gibt, Zeiss Markengläser zu färben. 

DuraVision Sun UV

Ich empfehle Ihnen auf Zeiss Sonnenbrillengläser die DuraVision Sun UV Beschichtung. Sie ist die beste Entspiegelung für farbige Brillengläser. Sie bietet einen sehr guten Oberflächenschutz durch eine hochwertige Hartschicht. DuraVision Sun UV schützt vor störenden rückseitigen Reflexen, durch die Super-Entspiegelung. Sowie reduzierte Reflexion auf der Rückseite des Brillenglases von UV-Strahlung. Das mindert die Spiegelung der eigenen Wangen und Augen im Zeiss Sonnenschutzglas. Zusätzlich ist sie sehr pflegeleicht durch den hochwirksamen Clean-Coat. Das ist eine Beschichtung zum leichten Reinigen des Glases.

Zeiss Uni Farben

Die Zeiss Uni Farben gibt es in Black, Braun, Pioneer, Grau und Blau. Die standard Tönungen sind 12%, 25%, 60%, 75%, 85% und 95%. Die meisten Sonnenbrillen, die es im Handel zu kaufen gibt, sind zu 85% getönt. Sobald das Sonnenschutzglas dunkler ist, kann es nicht mehr im Straßenverkehr genutzt werden. Sonnenbrillengläser mit einer 95% Tönung sind gedacht für extreme Lichtverhältnisse. Somit werden sie zum Beispiel gerne an Gletschern und den Bergen genutzt. Bis zu einer Tönung von 85% ist das Sonnenbrillenglas verkehrstauglich und kann ohne Probleme beim Auto und Motorrad fahren genutzt werden. Tönungen bis 25% kann man auch ohne Probleme in eine “normale” Korrektionsbrille einschleifen. Zum einen für Menschen die sehr Lichtempfindlich sind, zum anderen aus modischem Aspekt. Zusätzlich sind Brillengläser bis 25% auch nachtfahrtauglich.

Zeiss Verlauf Farben

Zeiss Verlauf Farben können als modisches Sonnenschutzglas in eine Brillenfassung eingeschliffen werden. Die Farben sind gleich wie bei den Uni Farben. Es gibt sie in Black, Braun, Pioneer, Grau und Blau. Es gibt alle Möglichkeiten den Verlauf zu tönen. Meist wird das Glas im oberen Drittel dunkel getönt und wird zum unteren Rand immer heller. 

Zeiss Skylet und SkyPol

Skylet und SkyPol ist ein kontraststeigerndes Sonnenbrillenglas. Es gibt das Glas ausschließlich in braunen Farbtönen. Das fun Glas ist 70% getönt, road in in 80% und das sport Glas in 90% getönt. Das Glas hat einen sehr warmen Farbton der die Kontraste sehr stark hervorbringt.

Zeiss Polarisation

Die polarisierenden Brillengläser der Marke Zeiss gibt es in Braun, Pioneer und Grau. Die Gläser sind immer zu 85% getönt. Vorteile der Polarisation, es macht das Sehen brillanter und Lichtreflex freier. Das bedeutet, wenn man auf einen See oder Fluss schaut, verschwinden die Reflexionen auf dem Wasser. Ebenso kann man mit polarisierenden Sonnenbrillengläser in das Wasser schauen. Das Auto fahren kann durch die Zeiss Gläser deutlich sicherer werden, da die nasse Fahrbahn nicht spiegelt und man eine klare Sicht hat. Ein Nachteil mit polarisierten Sonnenbrillengläsern, es kann sein, dass bei alten Bildschirmen das Bild verschwindet, also nur eine schwarze Fläche zu Sehen ist. 

Zeiss ProGolf

Das Zeiss ProGolf ist ein spezielles Brillenglas für Golfer. Es hat eine orange Farbe. Das ProGolf gibt es in zwei Ausführungen. Das Uni Glas mit einer 40% Tönung und ein Verlauf Glas mit einer Tönung von 75%-25%. Mit dem Zeiss ProGolf werden die Kontraste auf dem Grün sehr gut sichtbar. Das Sehen wird brillianter und kontrastreicher im Vergleich zu einem reinen Uni Sonnenschutz Glas.

Zeiss Bicolor

Die Bicolor Gläser von Zeiss haben eine ganz leichte Tönung. Sie sind für “normale” Korrektionsbrillen gedacht. Die Gläser sind sehr stylisch und somit perfekt für eine “Fashion Brille”. Die Farben der Bicolor Gläser sind Pistazie, Zimt, Stein und Jeans. Alle Ausführungen sind mit einem Verlauf vom oberen Drittel 25% auf 0% im unteren Drittel getönt.

Zeiss Aktionsfarben

Die Zeiss Aktionsfarben ist die bunteste Kollektion der Sonnenbrillengläser. Die Tönungen sind bei allen Gläsern unterschiedlich und gehen von 35% bis 75%. Viele Der Gläser sind wegen der speziellen Farben nicht verkehrstauglich. Auch die helleren Farben sind alle nicht nachtfahrtauglich. Die Aktionsfarben sind perfekt für eine “coole” moderne Fashion Brille. 

Zeiss Spezial-Filtergläser

Zeiss Filtergläser sind Kantenfilter Brillengläser. Sie sind sehr kontraststeigernd. Sie machen das Sehen brillanter. Die Filtergläser sind perfekt für Menschen mit Makuladegeneration und anderen Augenerkrankungen. Es gibt sie in vielen verschiedenen Farbvarianten die alle in den orangenen und braunen Farbtönen variieren. 

Zeiss AdaptiveSun

Zeiss AdaptiveSun ist ein selbsttönendes Brillenglas. Es hat immer eine Grundtönung von 60% und wird durch UV-Strahlung bis zu 97% eingedunkelt. Farblich ist Braun, Grau und Pioneer verkehrstauglich. Das Blaue Glas darf nicht im Straßenverkehr genutzt werden. Das Glas tönt sich mit UV-Licht ein. Das bedeutet im Auto bleibt das Brillenglas bei einer 60% Tönung, da in der Windschutzscheibe ein UV-Blocker enthalten ist, dass verhindert, dass das Glas dunkel werden kann. Das ist der Vorteil zu einem “normalen” selbsttönenden Glas, das immer ganz klar wird. Auch beim Auto fahren hat man einen Sonnenschutz.

Zeiss AdaptiveSun gibt es auch als Verlauf Glas. In dieser Variante hat das Sonnenbrillenglas im oberen Drittel eine Grundtönung von 75% und im unteren Drittel eine Tönung von 25%. Wenn das Glas von der Sonne dunkel wird, wird aber auch dieses zu einer Uni Farbe und ist dann komplett 97% getönt. 

Zeiss AdaptiveSun Polarized

Das Zeiss AdaptiveSun Polarized funktioniert genau gleich wie das normale AdaptiveSun. Es hat ebenso eine Grundtönung von 60% und wird in der Sonne durch UV-Licht dunkel bis auf 97%. Der Unterschied, das Glas ist polarisierend. Die Vorteile, das Sehen ist brillianter und reflexfreier. Der Blick auf ein Fluss oder das Meer ist ohne Reflexion auf der Wasseroberfläche, so kann man auch ohne Probleme in das Wasser hineinschauen. Das Auto fahren wird sicherer, da eine nasse Fahrbahn ohne Spiegelung zu Sehen ist. Der Nachteil bei polarisierten Brillengläsern, es kann sein, dass alte Bildschierme nicht zu Sehen sind. Das bedeutet es ist nur eine schwarze Fläche zu erkennen. 

Zeiss PhotoFusionX

Die Zeiss PhotoFusionX sind selbsttönende Brillengläser. Es gibt die Farben Braun, Grau, Pioneer und Blau. die Gläser tönen sich sehr schnell ein und aus. Mehr Informationen finden sie hier.  

DuraVision Mirror UV

Zeiss DuraVision Mirror UV ist eine Verspiegelung die es in unterschiedlichen Farben gibt. Die Gläser kann man mit Uni – und Verlauf Farben kombinieren. Das heißt das Grundglas kann in einem braunen Farbton gewählt werden und mit der DuraVision Mirror UV beschichtet sein. Das Sehen ist mit dem braunen Farbton und von außen scheint das Glas in blau, silber, grün, rot oder bronze. Trotz der Farbauswahl des Grundglases kann es sein, dass es zu einer veränderten Farbwahrnehmung kommt.

Zeiss Sonnenbrillengläser Preis

Grundsätzlich ist zu sagen, dass fast alle Gläser der Marke Zeiss auch als Sonnenschutzgläser gefertigt werden können. Die Möglichkeiten sind bei Einstärken-, Digital-, officelens und Gleitsichtgläsern fast ohne Hindernisse alle machbar. Grob kann man sagen, dass die Uni Farben einen Aufpreis von 28,50€ pro Glas haben. Sonderfarben gibt es ab 54,50€ bis 84,00€ pro Glas. Der Aufpreis wird auf das zuvor ausgewählte Grundglas aufgeschlagen.

Wir beraten Sie sehr gerne vor Ort im Brillenladen Mannheim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.